Was Teakplantagen in Costa Rica bieten

Costa Rica bietet einen sicheren Ort sowohl für Investitionen als auch für den Ruhestand. Es gibt viele Freizeitmöglichkeiten in Costa Rica, wie Angeln, Tauchen, Surfen, Vogelbeobachtung und Wandern in die vielen Parks. Keinesfalls müssen Sie einen Besuch der wunderschönen natürlichen heißen Quellen unterlassen!

Natürlich gibt es viele andere Gründe, auf denen man in eine Teakplantage investieren sollte. Dem Gesetz gemäß ist der Besitzer befreit von allen Steuern auf Eigentum bzw. Immobilien. Darüber hinaus ist das durch den Verkauf des Holzes der Plantage erworbene Einkommen auch völlig frei von allerlei Steuern.

Der Besitzer hat das Recht, das Land, das Holz und den Gewinn nach Wünsch zu nutzen. Es gibt keine Notwendigkeit, eine Genehmigung für das Schneiden, Transportieren oder Industrialisierung einzuholen.
Laut dem Gesetz in Costa Rica ermöglicht den Besitzer ein Plantage Kaufpreis von mindestens 100.000 US-Dollar, rechtlicher Daueraufenthalt in Costa Rica zu erhalten. Dieser Kauf gibt dem Besitzer alle Rechte eines costaricanischen Staatsbürgers außer dem Recht, in landesweite Wahlen zu stimmen.
Das erworbene Land der Plantage erhöht seinen Wert ständig, da es sich in so einem fruchtbaren und wohlhabenden Teil der Tropen befindet.

Die Investition in diese Zone wird von den sehr stabilen politischen Verhältnissen des Landes beschützt. Costa Rica ist als die Wache der Demokratie in Lateinamerika bekannt und hat eine höhere Alphabetisierungsrate als die USA.

Costa Rica bietet viele Steuervorteile. Einer davon ist, dass Investitionen in die Wiederaufforstung und deren Industrialisierung 100% abziehbar vom steuerpflichtigen Einkommen sind. Allerlei Zinszahlungen, Dividendenzahlungen und Kapitalgewinne von mit Wiederaufforstung verbundenen Investitionen sind steuerfrei. Allerlei Ausrüstung und Geräte, die verwendet werden, um ein Wiederaufforstungsprojekt zu entwickeln, können ohne Steuern importiert werden.

Landbesitzer bekommen Rabatte von 10% bis 20% in allen costaricanischen Restaurants, Geschäften und Hotels. Einkommen von Anlagekonten und vom Ausland ist auch steuerfrei. Zu guter Letzt muss ich erwähnen, dass es viele medizinische Einrichtungen und ausgezeichnete Dienste in Costa Rica gibt.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close